CROCODILE TROPHY

16.09.2017 - 23.09.2017

Einzigartiges MTB-Abenteuer im Nordosten Australiens mit 8 verschiedenen Etappen abseits jeglicher Touristenpfade, jedes Jahr mit vielen spektakulären Streckenteilen durch das entlegene australische Outback und durch die üppigen Regenwälder in den nördlichen Tropen von Queensland. Mit seinem S1-Status, verliehen vom internationalen Radsport Verband (UCI), ist die Crocodile Trophy, die heuer etwas früher als gewöhnt starten wird (vom 16. bis 23. September 2017), das älteste und renommierteste Etappenrennen der Welt, es hat auch das größte Solofahrerfeld in diesen Dimensionen: jedes Jahr sind viele Profifahrer, aber auch zahlreiche Hobbyfahrer mit am Start. Es besteht heuer die Möglichkeit nur bei den letzten 3 Etappen zu starten. Ein unvergessliches Abenteuer auf jeden Fall! Von den Regenwäldern in´s Outback und zurück zum Strand: während der neun Tage von Cairns über die Atherton Tablelands, die Skybury Kaffeeplantage und die Wetherby Rinderfarm nach Port Douglas haben die Fahrer aus 17 Nationen einiges vor sich: Jungle, Singletrails, Flussquerungen, steile Anstiege und schnelle Abfahrten, alte Minendörfer im Outback, riesige Rinderfarmen und fruchtbare Hochebenen warten auf sie.

ContentTabGroup